Das Lied vom SV Kirch-Grottenherten

Wo die braunen Äcker schenken

ihre Früchte überreich

Wo am Fußball alle hängen

Alt und Jung und Arm und Reich.

 

Da klingts vom Dorfe her, halihalo

an manchen Abend halihalo

ein neues Lied ins Land hinein, ins Land hinein:

"Kirch-und Grottenherten haben wieder einen Spielverein."

 

Müssen wir auch manchmal ringen

um den Sieg in schwerem Streit.

Hält das Glück uns beim Gelingen

hol den Kampfespreis bereit.

 

Da klingts vom Dorfe her halihalo

an manchen Abend halihalo,

ein neues Lied ins Land hinein, ins Land hinein:

" Kirch-und Grottenherten lieben ihren Spielverein."

 

Kämen einst auch schwere Tage

sollten wir nicht siegreich sein.

Wir verlieren ohne Klage

denn wir stehen nicht allein.

 

Solang vom Dorfe klingt halihalo

an manchen Abend halihalo

dies stolze Lied ins Land hinein, ind Land hinein:

" Kirch-und Grottenherten lhalten treu zu ihrem Sportverein."